»Erkläre mir und ich werde vergessen.
Zeige mir und ich werde mich erinnern.
Beteilige mich und ich werde verstehen!«

KONFUZIUS

info

MITTEILUNG EINES

HAFTUNGSAUSSCHLUSSES NACH § 38 ABS 4 UGB

 

STI, Oberösterreichischer Verein zur Förderung sozialpädagogischer und therapeutischer Initiative ZVR 904944090 mit Sitz in 4407 Dietach, Stadlkirchen 19b, hat mit Unternehmenskaufvertrag vom 9.4.2020 den Betrieb „SMILE“ der Smile Social GmbH (FN 307708m) mit Sitz in 4050 Traun, Johann Roithner-Straße 131, 4050 Traun mit rechtlicher Wirkung zum 01.05.2020, 0:00 Uhr, gekauft und übernommen. Im Unternehmenskaufvertrag wurde vereinbart, dass die Käuferin (STI) nach § 38 Abs 4 UGB nicht für Verbindlichkeiten aus unternehmensbezogenen Rechtsverhältnissen der Verkäuferin (Smile Social GmbH) weiterhaftet, die nicht nach diesem Vertrag von der Käuferin übernommen wurden.

 

STI EINRICHTUNGEN

Der OÖ. Verein zur Förderung sozialpädagogischer und therapeutischer Initiativen (Verein STI) wurde 1994 vom Leiter des Landeskinder- und Jugendwohnheims Leonstein sowie zwei Sozialpädagogen gegründet.
Ziel war es, eine flexible Flexibilität durch flexible Wohngruppen zu schaffen, die therapeutische und erlebnispädagogische Angebote zu schaffen.